WHEN I LOST MY HEART IN NEW YORK CITY

Hallo ihr Liebsten! Ich genieße im Moment meinen freien Montag, denn letzte Woche habe ich ziemlich viel gearbeitet und ab morgen geht es auch wieder weiter. So viel zum Thema Semesterferien, aber das kennen sicher viele von euch ;) Ich zähle schon die Tage, bis wir Ende August endlich 2 Wochen in die Toskana fahren! Italien ist für mich einfach Urlaubsstimmung pur: tagsüber am Strand entspannen oder die Städte erkunden und abends Pizza und Pasta und mit einem Eis durch die traumhaften Gassen schlendern - ich kann es kaum erwarten und freue mich schon sehr! 

Um schon mal in Urlaubslaune zu schwelgen, habe ich gestern die Bilder aus meinem NYC Urlaub mal wieder angesehen. Und der Titel des Posts verrät es euch schon - New York hat wirklich mein Herz gestohlen! Ich kenne niemanden, der diese Stadt besucht hat, der nicht völlig gefesselt von ihr ist. Jedes Mal, wenn ich die Fotos ansehe nehme ich mir fest vor, so bald wie möglich wieder dorthin zu fliegen. Das Gefühl, durch die mit Wolkenkratzern übersäten Straßen zu laufen, die zahlreichen tollen Shops und Restaurants, die atemberaubende Aussicht vom Rockefeller Center oder der Blick auf die Skyline von Manhattan von der Fähre aus - there's nothing like it! Wer weiß, vielleicht schaffe ist es ja nächstes Jahr, mir diesen Traum zu erfüllen. 

Wart ihr schon in New York oder habt ihr eine Stadt, die es euch so angetan hat?



Subscribe today!

Back to Top