A RAINY DAY IN PISA


Ihr Lieben,
ich bzw. mein Freund und ich sind jetzt schon seit gut einer Woche wieder zuhause! Ich hatte euch ja erzählt, dass es für uns noch knapp 2 Wochen in den Urlaub nach Italien ging. Mittlerweile waren wir beide jetzt insgesamt schon 4x zusammen im Italienurlaub haha, einfach, weil Italien für uns immer wieder ein tolles Reiseziel ist. Dieses Mal sind wir jedoch ein bisschen weiter, bis in die Toskana gefahren, was sich so unheimlich gelohnt hat, denn dort ist es einfach nur traumhaft! Bisher hat es uns eher in die Ecke Venetien und Gardasee verschlagen, aber je südlicher man fährt, desto mehr hat man das Gefühl im ,,richtigen" und weniger touristischen Teil Italiens zu sein. 

Unser erster Ausflug ging dann direkt nach Pisa. Wie ihr sehen könnt, war das Wetter an dem Tag leider nicht so besonders gut. Die Stadt an sich fand ich recht schön, natürlich waren die Sehenswürdigkeiten sehr mit Touristen vollgestopft aber die Kathedrale war wirklich sehr hübsch von innen! Außerdem waren wir in Pisa in dem allerschönsten H&M überhaupt! 

Für mich gibt es jetzt noch ein leckeres Family Dinner und morgen starte ich schon in die 2. Woche meines Praktikums. Wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche! :)





Subscribe today!

Back to Top