SOCIAL MEDIA

Freitag, 28. Oktober 2016

WHAT A BEAUTIFUL DAY IN FLORENCE


Florenz - diese Stadt habe ich in unserem letzten Urlaub in Italien besucht und möchte euch die Bilder nicht vorenthalten! Zugegeben hatte ich große Erwartungen an diese Stadt, da ich von vielen anderen im Vorfeld gehört habe, wie wunderschön die Stadt doch sei und dass es ihre Lieblingsstadt in Italien ist. Als ich dann da war, war ich nicht direkt enttäuscht, aber hatte mir irgendwie auch etwas mehr von der Stadt erhofft. Das kann jedoch auch daran liegen, dass es einfach unheimlich voll war und es zudem über 30° hatte und ich so nur mit Anstrengungen die ganze Tour durch die Stadt erlebt habe. Was es in Florenz jedoch zur Genüge gibt, ist Kunst, gefühlt an jeder Ecke! Besonders die Gallerie degli Uffizi hatte es mir angetan, den Besuch kann ich euch sehr empfehlen! Die sonstigen, typischen Touristen Ecken sind ebenfalls sehr sehenswert, doch leider auch total überlaufen. Ich glaube, dass die Stadt auch abseits der Touri-Plätze viel zu bieten hat, darauf werde ich mich dann bei meinem nächsten Trip in die Stadt konzentrieren. Natürlich bietet Florenz viel mehr Sehenswürdigkeiten und tolle Ecken, als man sie an nur einem Tag erleben kann, aber einen ersten Eindruck von der Stadt konnte ich auf jeden Fall gewinnen! Wart ihr denn schon mal in dieser Stadt?

Mittwoch, 26. Oktober 2016

MY FAVOURITE MAKE UP PRODUCTS



Ihr Lieben, ich dachte mir, ich zeige Euch heute meine Lieblings Make Up Produkte. Allerdings muss ich sagen, dass ich mich nicht unbedingt als Profi in Sachen Make Up bezeichnen würde. Ich interessiere mich zwar sehr für Beauty, doch es gibt da echt Mädels, die haben so einiges mehr drauf als ich ;) Für die Uni und den Alltag schminke ich mich meist sowieso nicht viel, da reicht  etwas Foundation, leichtes Contouring, Lidschatten und Mascara. Lippenstift und co. kommen nur für besondere Gelegenheiten in Gebrauch oder wenn ich grad richtig Lust auf Make Up habe :D. 


Wie Ihr sehr, benutze ich viele verschiedene Fundations, je nach derzeitigem Hautton. Im Urlaub habe ich die dunklere Max Factor Foundation  benutzt, mittlerweile bin ich wieder etwas heller. Für den Alltag nehme ich aber meistens nur die BB Cream von Nivea (dementsprechend mitgenommen sieht sie auch aus haha). Der Benefit Primer ist einfach ein Traum, er macht so super weiche Haut!


Als Puder benutze ich auch wieder unterschiedliche Töne, je nach Hautton. Meist habe ich auch noch einen in der Handtasche für unterwegs. Für die Augen nutze ich vorher die Augencreme von Chanel und bei extrem trockenen Hautpartien die Feuchtigkeitscreme von Avéne. 


Den Manhattan Concealer finde ich super und nutze ihn gerne zum Abdecken. Als Concealer nutze ich meist den Fit Me Stick von Maybelline oder die Carly Bybel Palette von bh Cosmetics. Als Highlighter kann ich den von Benefit sehr empfehlen!


Die In The Puff und die Carly Bybel Paletten nutze ich für Lidschatten bzw. zum highlighten. Die Benefit Palette hat einen super Rouge und ebenfalls zwei tolle Highlighter. Ich nehme sie sehr gerne mit auf Reise, da ich so alles in einer Box beisammen habe. 


Vor der Mascara trage ich meist den Wimpern Primer von Benefit auf, der bewirkt wirklich volle und lange Wimpern! Als Mascara habe ich keinen wirklichen Favoriten, zur Zeit nutze ich da relativ günstige Produkte, mit denen ich aber eigentlich sehr zufrieden bin, aber vielleicht kann mir ja einer von euch einen Geheimtipp für Mascara geben?