SOCIAL MEDIA

Freitag, 11. August 2017

Zwei einfache Frühstücksideen


Gerade im Sommer möchte ich besonders leicht essen und vor allem frühstücken. Früher habe ich darauf kaum geachtet und meist Brot oder Toast mit Marmelade oder Nutella gegessen. Das mich dieses Essen oft träge und nicht wirklich wacher gemacht hat, ist mir erst spät aufgefallen. Jetzt greife ich immer seltener zu Brot und Co. und immer eher zu Joghurt und Früchten am Morgen. Um möglichst abwechslungsreich zu essen, bin ich immer wieder auf der Suche nach schnellen und leckeren Frühstücksideen und möchte euch daher heute zwei meiner derzeitigen Favoriten vorstellen. 



 

Naturjoghurt mit Schokomüsli und Früchten 

Dies ist eigentlich mein Standardessen, wenn es morgens schnell gehen soll: einfach etwas Naturjoghurt in die Schüssel geben (ich nehme hier den Joghurt mit 0,1 % Fett, kann natürlich auch ein anderer sein) und das Müsli dazugeben. Da ich morgens einfach nach wie vor oft was Süßes brauche, nehme ich Schokomüsli. Wer es gesünder möchte, kann natürlich einfach nur Haferflocken nehmen, da sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Zum Schluss füge ich noch etwas Obst hinzu. In diesem Fall habe ich mich für Erdbeeren und Heidelbeeren entschieden, sehr gut schmeckt es jedoch auch mit einer Nektarine oder mit etwas Honigmelone. Dazu gibt es natürlich einen Kaffee bzw. Milchkaffee in diesem Fall, denn ohne den geht gar nichts ;) 


 Wassermelonen - Minze - Smoothie 

Wenn ich etwas mehr Zeit habe morgens, mache ich mir gerne einen Smoothie. Diesen kann man auch super einfach vorbereiten und auf den Weg zur Uni, Arbeit o.ä. mitnehmen. Dafür benötigt ihr lediglich ca. 1/4 Wassermelone, etwas Naturjoghurt, Minzblätter und ggf. weitere Früchte eurer Wahl. Ich habe hier zusätzlich eine halbe Banane verwendet, ihr könnt aber in der Regel jedes Obst nehmen. Gebt die Zutaten in den Mixer. Damit es schön schaumig wird, könnt ihr das Ganze ruhig eine Weile mixen lassen.

Schreibt mir gerne, wie euch die Rezepte geschmeckt haben und was ihr am liebsten zum Frühstück esst! :) 



Kommentare :

  1. Geht mir genauso, haha! Ich liebe es, mir morgens einen frischen Smoothie zuzubereiten :) Coole Inspiration - stelle mir das mit Minze sehr lecker vor x
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  2. ich esse auch sehr gerne Müsli mit Joghurt und Obst, besonders wenn es warm ist :-)

    Leider kann ich mir morgens keinen Smoothie machen, da ich nicht alleine Wohne und meine Mutter wecken würde :-D
    Ich esse auch sehr gerne Brot mit einem Spiegelei oder Philadelphia mit Gurken :)

    lg Alex

    AntwortenLöschen
  3. Mega lecker! Tolle Ideen :)

    Liebste Grüße, Berna von paapatya'blog

    AntwortenLöschen
  4. oh yummy <3

    Dein Blog gefällt mir super gut, bin gerade erst auf dich gestoßen. Man merkt, wie viel Liebe du hier rein steckst. Da bin ich gleich mal neuer GFC Leser geworden.

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! :)